Der Untergang der Sonne?

16.05.2018

Mit dem Ende der Sonne kommt auch das Ende der Erde. Aber wie soll es zum "endgültige Sonnenuntergang" eigentlich kommen? Die Energie der Sonne lässt mit der Zeit nach und geht irgendwann komplett aus. Dieses "irgendwann" ist laut Forschern allerdings erst in ca. fünf Milliarden Jahren. Die Sonne bläht sich auf und schluckt alles, was sich in ihrer Nähe befindet, die Erde mit eingeschlossen. Es wird so sein, dass mit dem Nachlassen der Energie, die Heliumvorräte in Kohlenstoff umgewandelt werden. Das soll zu einem sogenannten "Entartungsdruck" führen und das Verschlingen der anderen Planeten hervorrufen.

Quelle: Spektrum

Wann und wie kommt es zum Untergang der Sonne?